Salzburger Festspiele

Musik und Theater auf höchsten Niveau bei den Festspielen in Salzburg



Es ist wieder so weit, die Salzburger Festspiele stehen an und locken tausende Besucher in die historische Stadt Österreichs. 

Vom 18. Juli bis 30 August 2015 ist Salzburg im Ausnahmezustand und empfängt über 250 000 Gäste aus aller Welt. Seien auch Sie dabei! 

Salzburger Festspiele
Salzburger Festspiele (Bild: ©Tourismus Salzburg)
Die Salzburger Festspiele haben Ihren Uhrsprung bereits aus dem Jahre 1920. Damals war am 22. August die Uhraufführung des Stücks „Jedermann“ von Hugo von Hofmannsthals. Seit dem finden jedes Jahr die Salzburger Festspiele statt und mittlerweile gehören die Festspiele zu den berühmtesten Kulturveranstaltungen der Welt. Traditionell werden die Festspiele auch heute noch mit dem Stück „Jedermann“ auf dem Domplatz eröffnet. Nach der Eröffnung wird alles was das Musiker und Theater Herz sich wünscht geboten. Schauspiel, Konzerte, Opern und dass alles, seit Beginn, auf höchstem Niveau.
Wo wenn nicht in Salzburg könnte man so ein Event veranstalten, wo doch schon der weltberühmte Wolfgang Amadeus Mozart in Salzburg geboren wurde und dort die Bewohner mit seiner Musik verzauberte. Insgesamt gehen die Salzburger Festspiele über einen Monat und Besucher haben die Wahl aus über 200 verschiedenen Veranstaltungen, zwischen Classic und Moderne. 

Salzburg
Kommen Sie nach Salzburg und vergessen Sie nicht eine Sightseeing Tour zu machen, denn nicht nur die Festspiele sind eine Attraktion, welche man unbedingt einmal erlebt haben sollte. Nein, auch die Stadt an sich hat tolle Sehenswürdigkeiten und sorgt für ein Erlebnis der besonderen Art. 

Die CPH Hotels bieten Ihnen sowohl für die Festspiele als auch zu jeder anderen Zeit eine gute Übernachtungsmöglichkeit in der schönen Stadt Salzburg. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen