Münster mit Kindern erleben - Tipps für Ausflüge

Das kann man bei einer Reise mit Kindern in Münster unternehmen!

  Hoteltipps für einen Kurzurlaub mit Familie in Münster:

Münster mit Kindern: Familien- und Ausflugstipps

Münster mit Kindern, Münster Ausflugsziele, Kiepenkerl Münster
Münster gehört nicht nur zu einer der größten Universitätsstädte in Deutschland, sondern bietet auch für Familien und Ausflugsbegeisterte eine Menge Spaß und Action. Wir wollen Ihnen ein paar Tipps geben was Sie bei einem Aufenthalt in Münster mit Ihrer Familie erleben können. 


Ausflug in das Freibad Hiltrup 

Sie mögen die Natur und wollen das gute Wetter im Sommer genießen und dabei viel Spaß haben, sich entspannen, Ihre Kinder beglücken und einfach einen tollen Tag haben? Wie wäre es dann mit einem Besuch im Freibad Hiltrup. Unweit von Münster gelegen bietet das Freibad Hiltrup Urlaubsatmosphäre und Badespaß für jedermann. Entspannen Sie im Strandkorb oder auf der Holz-Liegedeck- Pyramide unter Palmen und Sonnensegeln und fühlen Sie sich dabei wie im Urlaub. Auch Ihre Kinder finden in einem 50m Erlebnisbecken mit Strömungskanal, verschiedenen Sprungtürmen und 2 Rutschen sicher ihren Spaß. Das Kinder Planschbecken lädt die ganz kleinen ein, die ersten Kontakte mit dem Wasser zu machen und am Kiosk können sie sich nach dem Toben, Schwimmen, Rutschen oder auch nach Beachvolleyball, Fußball, Basketball, etc. Stärken und einen Snack zu sich nehmen. 


Ausflug mit den Kindern zum Fun – Center Nimmerland 

Ihre Kinder haben sich einen besonderen Ausflug verdient, dann ist das Fun Center Nimmerland ein gutes Ausflugziel. Das Fun – Center Nimmerland ist ein großer Indoorspielplatz und bietet alles was sich Kinder wünschen. Klettern, Trampolin springen, Go-Kart fahren, Hüpfen, etc. Hier können sich Ihre Kinder vollkommen austoben, lachen, sich sportlich betätigen und dabei eine Menge Spaß haben. 


Spielen Sie Swin-Golf 

Haben Sie schon einmal was vom Swin-Golf gehört oder es sogar gespielt? Wenn nein, dann wird es einmal Zeit dieses aus Frankreich kommende und vom Golf abgeleitete Ballspiel kennen zu lernen. Das besondere am Swin- Golf ist, dass es auf Naturgelände gespielt wird und deutlich einfacher als Golf ist. So ist Swin-Golf eine gute Alternative für alle die gerne einmal Golf spielen würden, aber sich auf Grund der komplizierten Regeln und Ausrüstung noch nicht ran getraut haben und erst recht nicht mit Familie einen Golf Versuch gestartet haben. Spielen können Sie Swin-Golf im Gasthaus Eickholt in Ascheberg-Davensberg, nur 20 Minuten von Münster entfernt 

Familienausflug in den Allwetterzoo Münster 

Elefanten im Zoo
Sie lieben Tiere und möchten diese gerne hautnah erleben, aber nicht nur wie bei Zoos üblich aus einer größeren Entfernung oder durch Gitter und Zäune getrennt, dann besuchen Sie und Ihre Familie den Allwetterzoo. Der Allwetterzoo ist direkt in Münster und hat wie der Name schon vermuten lässt die Besonderheit, dass er für jedes Wetter geeignet ist, da ein Teil der Wege zu den Tieren überdacht ist. Dennoch sollte auch bei diesem Zoobesuch ein Regenschirm mitgenommen werden, denn es gibt auch viele Tiere in Freianlagen, wodurch man ebenfalls nicht vom Regen geschützt ist. Die Größte Besonderheit und ein Erlebnis für Klein und Groß ist dagegen, die Möglichkeit die Elefanten selbst zu füttern. Dieses Erlebnis ist so einmalig in Deutschland und allein deswegen schon einen Besuch des Allwetterzoos Wert. Doch auch andere Tiere können Hautnah erlebt werden, wie zum Beispiel Affen oder Papageie. Mit dem Eintritt in den Allwetterzoo haben Sie zusätzlich die Möglichkeit den Robbenhaven zu bestaunen oder ins Pferdemuseum zu gehen. 

Ausflug nach Coesfeld zur „Ochsen-Rallye“ 

Erleben Sie in Coesfeld, ca 45min entfernt von Münster, eine Stadttour der ganz besonderen Art. Die sogenannte Ochsen-Rallye führt sie an zwölf unterschiedlichen Standorten zu kunstvoll gestalteten Ochsenskulpturen und erzählt dabei die Stadtgeschichte. Der Ochse ist dabei das Symbol für den Viehhandel und die Viehproduktion. Ein Kulturerlebnis verbunden mit viel Wissen und ein etwas anderer Familienausflug. 



Weitere Tipps für Familien, was man mit Kindern in anderen Städten unternehmen kann: 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen