Reisetipps Ostsee

Ostseeurlaub in geschichtsträchtige Altstädte, romantische, kleine Orte mit maritimen Charme oder Strandurlaub. Die Region an der Ostsee im hohen Norden von Deutschland zählt zu den schönsten in unserem Land und ist mit Sicherheit einen Urlaub wert.


Im Kurzen möchten wir hier drei schöne Regionen für einen Ostseeurlaub vorstellen.

Wismar: Die idyllisch gelegene Stadt Wismar zählt zu den ältesten und geschichtsträchtigsten Städten der Region. Mittelalterliche Bauten bestimmen hier das Stadtbild und versetzten jeden Besucher ins Staunen. Die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte Altstadt beherbergt nicht nur einen der größten Marktplätze Norddeutschlands, sondern auch jahrhundertaltes Fachwerk und architektonische Meisterleistungen gotischer und romantischer Natur.  

Timmendorfer Strand: Der Timmendorfer Strand offenbart sich als Erholungsoase an der Ostseeküste. Fernab vom städtischen Trubel finden Sie hier ein kleines Stadtzentrum, gesäumt von kleinen Cafés und Restaurants. Die malerischen Kurparks und die traumhaften Sandstrände laden zum Spazieren und Verweilen ein. Sportlich geht es dennoch in Nähe des Wassers zu. Hier gibt es Funsportarten jeglicher Couleur im Sand zum Ausprobieren und Auspowern. 

Insel Rügen: Deutschlands größte Insel ist der perfekte Urlaubsort für diejenigen die Erholung und Entspannung in der Natur suchen. Die zahlreichen Fahrrad- und Wanderwege sorgen für eine aktive Erholung im Grünen. Bestaunen Sie die Flora und Fauna der Insel im Nationalpark Jasmund und erklimmen Sie die Kreidefelsen an der Küste.  

Auf der Karte finden Sie unsere Hotels an der Ostseeküste

1 Kommentar:

  1. Ich liebe die Ostsee... mich zieht es jeden Sommer hin! Meistens bin ich am Timmendorfer Strand.

    AntwortenLöschen